HERZOG Daikin Klimaanlagen

Luft-/Wasser-Wärmepumpen - das ideale Heizsystem

Heizen, Warmwasser & Kühlen für den Neubau

Da die Außeneinheit sehr kompakt ist und keine Bohr- oder Aushubarbeiten nötig sind, ist eine einfache Installation in Häusern und Wohnungen möglich. Das Gerät nimmt die Wärme der Außenluft und bringt sie auf ein Temperaturniveau, welches hoch genug ist, um zu heizen. Diese Wärme wird über Kältemittelleitungen - die nicht gefrieren können - an das von Ihnen ausgewählte Innengerät (Truhen- oder Wandgerät) übertragen. Hier wird die Hitze (bis zu 55 °C) zur Fußbodenheizung, zum Wärmepumpenkonvektor, zu den Niedertemperatur Heizkörpern oder dem Gebläsekonvektor und dem Warmwassersystem übertragen. Falls Sie eine Heiz-Kühl-Kombination benötigen, kann das Innengerät die Temperatur reduzieren, um erfrischende Luft zu verteilen. 

HERZOG Daikin Luft-/Wasser-Wärmepumpe
Bild: Daikin - Wärmepumpe

Heizen & Warmwasser für Sanierung

Geld sparen und CO2 Emissionen reduzieren

Daikin Altherma Hochtemperatursysteme sind die ideale Lösung für Sanierung, wenn hohe Wassertemperaturen benötigt werden. Dank der einzigartigen Kaskadentechnologie kann das System Warmwasser mit Temperaturen von bis zu 80°C erzeugen.

Entsorgen Sie daher Ihr altes ineffizientes Heizsystem und entscheiden Sie sich für ein ökonomisches und umweltfreundliches Wärmepumpensystem, ohne weitere Investitionen, denn Ihre Radiatoren können bleiben

Solaranschluss

Um noch mehr Energie bei Ihrer Warmwasserproduktion zu sparen, kann an das Innengerät, ein Solarsystem angeschlossen werden. Aufgrund der hochselektiven Beschichtung übertragen die Kollektoren alle kurzwelligen Sonnenstrahlen in hocheffiziente Wärme. Die Kollektoren können sehr flexibel montiert werden - wählen Sie zwischen Indach-. Aufdach- und Flachdachmontage. 

HERZOG Daikin Altherma
Bild: Daikin - Altherma Außengerät

Text basiert auf Daikin Unterlagen
HERZOG Kälte-Klima Anlagenbau GmbH & Co KG